9. April 2015

Concealer-Test: Review & Vergleich

Hallo Beauties!

Ich habe mir in letzter Zeit einige neue Concealer zugelegt und diese mittlerweile auch öfters benutzt. Daher möchte ich sie euch nun im Vergleich vorstellen und meine Einschätzung mit euch teilen, damit ihr vielleicht von meinen Tipps profitieren könnt!

Die Produkt-Auswahl:



 Zuerst hatte ich mir die Allround Concealer Palette von Catrice gekauft (3-4 €). Mit der Farbauswahl sowie dem Grün- und Rosa-Ton für Farbkorrekturen dachte ich lässt sich eine gute Gesamtgrundlage stellen.
Danach habe ich mir den Instant Anti-Age-Effekt Löscher fürs Auge von Maybelline (ca. 10 €) und die Camouflage Cream von Catrice (ca. 2-3 €) besorgt, beide in den hellsten verfügbaren Farben.

Nun möchte ich euch die einzelnen Concealer genauer vorstellen:

Die Concealer-Palette habe ich wie schon gesagt als erstes gekauft und benutzt. Sie hat 3 Hautfarbene Töne zum Abdecken sowie einen Grün-Ton (zum Ausgleichen von Rötungen) und einen Rosa-Ton (zum Ausgleichen von blauen Augenschatten oder Äderchen). Die hellste Abdeckfarbe hat einen rosé-farbenen Unterton und ist daher auch sehr gut für "Porcellan-Haut" geeignet. Sie ist wirklich sehr hell und für mich auch eigentlich fast zu hell. Wenn ihr also Probleme habt, dass euch Concealer immer zu dunkel sind wäre dieser eventuell eine gute Wahl für euch. Der mittlere Ton passt bei mir gut zum Abdecken, den dunklen Ton kann ich jedoch nur zum Contouring verwenden, dabei gefällt mir, dass er nicht zu rot-stichig ist. Die Deckkraft finde ich ausreichend für den Alltag, sie ist jedoch nicht extrem hoch.
Der Rosa-Ton zum Ausgleichen von Augenschatten ist leider viel zu extrem und daher meiner Meinung ein Flop. Das Grün hingegen funktioniert bei meinen Rötungen um die Nase wirklich klasse.
Die Konsistenz aller Farben ist eher cremig und nicht ganz so leicht, daher aber auch ziemlich wischfest.
Insgesamt für mich ein gutes Produkt für den Anfang sowie den Alltag, aber meistens braucht man eben nicht 3 verschiedene Concealer-Töne.


Nun zur Catrice Camouflage Cream: Von dieser bin ich ziemlich begeistert! Die Farbe ist schön hell und die Deckkraft sehr hoch, damit sieht man von Unreinheiten wirklich nichts mehr. Auch unter dem Auge verwende ich sie gerne. Die Konsistenz ist hier allerdings sehr fest. Daher muss man diesen Concealer wirklich gut in die Haut "einarbeiten" und mit Puder fixieren. Für diesen Preis hätte ich wirklich nicht mit so einem guten Concealer aus der Drogerie gerechnet!



Und zu guter Letzt: Der Löscher von Maybelline. Dieser wird ja wirklich stark empfohlen und ich wollte ihn auch endlich ausprobieren. Was soll ich sagen? Der Hype ist gerechtfertigt. Eine wunderschöne leichte Textur wie eine relativ flüssige Creme, die trotzdem sehr stark deckt und auch leicht auf dem Gesicht zu verarbeiten ist. Die hellste Farbe passt bei mir auch perfekt. Mit dem Applikator lässt sich auch sehr gut arbeiten, allerdings werde ich ihn aus Hygiene-Gründen demnächst abmachen und den Concealer mit Pinsel bzw. Finger auftragen. Ich denke dieser Concealer ist am besten für verschiedenste Hauttypen geeignet, da er weder sehr cremig noch sehr trocken ist.

Mein Fazit:
Jede der drei Produkte hat seine Pro und Contra-Seiten. Insgesamt wird die Catrice Camouflage Cream wohl mein GoTo-Concealer der nächsten Zeit werden, da hier das Preis-Leistungs-Verhältnis einfach stimmt.
Der Maybelline-Löscher gefällt mir zwar auch sehr gut, aber mit 10 € finde ich doch etwas happig (es sei denn er hält nun viel länger durch als die anderen). Daher werde ich ihn wohl eher zu besonderen Gelegenheiten verwenden.
Die Palette hingegen fällt für mich im Ganzen durch. Ich kann sie nur Leuten empfehlen, die wirklich nach einem extrem hellen Ton suchen oder eben das Grün brauchen weil sie viele & starke Rötungen haben. Bei meinen eher normalen Rötungen reichen auch die normalen anderen Concealer.


Ich hoffe für euch war dieser Beitrag hilfreich! Vielleicht habt ihr aber auch ganz andere Erfahrungen gemacht als ich? Ich freue mich über eure Kommentare und Meinungen :)

Viele liebe Grüße
eure BT

Kommentare:

  1. Ich bin ja auch bekennender Fan des Löschers!! Von der Camouflage von Catrice habe ich des Öfteren gehört, dass sie auf Dauer sehr austrocknend wirkt.. :o
    Schöner Post, liebe Grüße!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Hinweis! Ich werde mal in nächster Zeit drauf achten, aber da ich eher ölige Haut habe wird es sich wohl bei mir nicht so stark auswirken :)
      Ansonsten ist der Löscher wirklich klasse, werde ihn mir wohl immer holen wenn es irgendwie Rabatt gibt :P
      Liebe Grüße :)

      Löschen
  2. Hallo,

    da hast du einen wirklich tollen Vergleich zwischen den verschiedenen Concealern verfasst!
    Es ist gar nicht so leicht den richtigen zu finden!
    Dein Beitrag hilft "noch Suchenden" bestimmt sehr gut in ihrer Entscheidung weiter!

    Ich habe früher auch Paletten benutzt, aber seit dem ich den Löscher von Maybelline entdeckt habe, verwende ich nichts anderes mehr.
    Er hat eine Top Haltbarkeit (auch beim Sport) und ist sehr ergiebig!

    Trau dich daher in öfters zu verwenden :-)

    Mir gefällt dein Blog sehr gut! Ich werde mal deine Leserin über Google Friend Connect!

    Viele Grüße

    Nina von

    Ninas Beauty Bouquet

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank! Genau das hoffe ich, dass "Anfängerinnen" oder allgemein jemand der neue Concealer sucht so schonmal einen kleinen Überblick bekommt :)

      Liebe Grüße
      Patricia

      Löschen
  3. Toller Post!
    -
    Liebste Grüße:)
    Cyra von:
    http://bedeutungsvolle-momente.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde den Concealer von Maybelline sehr gut!
    Aber du hast Recht, der ist wirklich etwas teuer...
    Dann werde ich den von Matrize vielleicht mal testen :)
    xx Lia
    liaslife

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe er funktioniert genauso gut für dich wie für mich :) vielleicht hast du Monas Kommentar oben gelesen, dass er für trockene Haut möglicherweise doch nicht so gut ist. Ich habe übrigens die hellste Nuance 010 ivory benutzt ;)

      Viele Grüße
      Patricia :-*

      Löschen
  5. i rally wanna try the age rewind it looks amazing, great post & nice photos :)

    i thought id follow you on GFC! your blogs so good and you deserve way more followers! x x

    http://millieerosee.blogspot.co.uk/

    AntwortenLöschen
  6. thank you so much!
    yes the age rewind is by far the best drugstore concealer, at least here in germany, everyone's crazy about it :) your blog looks so cute, adorable font xx

    AntwortenLöschen
  7. Von dem Maybelline Concealer habe ich schon sehr viel Gutes gehört!
    Ich bin echt am überlegen, den mal auszuprobieren :)

    Liebe Grüße

    http://nilooorac.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann ihn dir auf jeden Fall empfehlen! Wenn du ihn nicht so dringend brauchst kannst du ja abwarten bis es wieder bei Rossmann solch eine Aktion "xx % auf Maybelline" gibt, da habe ich den auch noch günstiger bekommen :)

      Grüße
      Patricia

      Löschen
  8. Hallo Patricia,

    da ich für den Liebster - Award nominiert wurde, darf ich weitere Blogs nominieren!

    Da ist mir deiner natürlich gleich eingefallen!

    Alles weitere unter:
    http://ninasbeauty-bouquet.blogspot.de/2015/04/liebster-award.html

    Es würde mich freuen, wenn du mitmachst!

    Viele Grüße

    Nina

    AntwortenLöschen
  9. Von der Palette von Catrice habe ich bisher auch nicht allzu viel gutes gehört, da sie wohl weniger hält was sie verspricht. Dafür ist das Camouflage wirklich eines der Besten Produkte im Catrice Sortiment. Aber ich benutze Camouflage eher in Ausnahmefällen (bei Pickeln), da die Deckkraft ja extrem hoch ist und die Haut nur schwer zum Atmen kommt. Den Löscher von Maybelline sollte ich mir wohl dringend mal genauer ansehen, viel gutes gehört aber noch nicht gekauft =)
    Liebe Grüße Mandy

    AntwortenLöschen
  10. Die Catrice Concealer Palette funktioniert bei mir leider gar nicht, den Maybelline Concealer mag ich :)

    AntwortenLöschen
  11. Danke für den tollen Vergleich, ich habe und kenne keins der Produkte. Ich nutze gerade einen getönten Augen-Roll-On von Garnier, der ist ganz gut.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über eure Kommentare, Kritiken, Anregungen und was ihr mir sonst so gerne mitteilen wollt!
Natürlich versuche ich euch auch immer so schnell wie möglich zu antworten.
Viele liebe Grüße
Eure Patricia