15. August 2015

Rote Haare - Meine Erfahrungen

Hallo meine Lieben!

Ich habe jetzt schon seit ca. 4 Monaten rote Haare und möchte euch meine Erfahrungen berichten, Tipps geben und was mir noch so einfällt! :)

Hintergrund:
Meine Naturhaarfarbe ist eigentlich ein relativ helles Aschblond. Früher habe ich meine Haare nur etwas heller und goldiger gefärbt, aber vor 3 Jahren bin ich radikal auf braune Haare umgestiegen. Das erste Mal habe ich zur Sicherheit beim Frisör nur als Intensivtönung machen lassen, war dann aber so begeistert, dass ich seitdem selbst färbe. Ich bin da auch ziemlich experimentierfreudig, habe von fast schwarzem dunkelbraun bis zu hellem Schoko schon fast alles durch.

10. August 2015

Nails - The Reds

Nabend meine Lieben!

Weil ja in letzter Zeit hier so wenig los war, auf Instagram ich aber doch sehr aktiv war (es ist einfach "einfacher" und schneller dort was zu posten) soll es hier in den nächsten Tagen eine Zusammenfassung meiner bisherigen Lacke geben. Um das ganze zu sortieren werde ich nach Farbgruppen vorgehen.
Los geht's also mit den Reds, die ich in letzter Zeit getragen habe.

9. August 2015

Make-up for Party: Corso Como by p2

Hallo meine Lieben,

heute soll es mal wieder um einen Make-up Look gehen.
Vielleicht habt ihr es schon gemerkt, ich mag dramatische auffällige Looks und laufe damit auch gerne in der Öffentlichkeit rum :)
Diesmal ging es zu einer Geburtstagsparty und ich wollte unbedingt meinen neuen Lipstick "Corso Como" von p2 austesten. Den hab ich dank einer Freundin entdeckt und jetzt noch schnell eingesackt, da er jetzt nämlich aus dem Sortiment verschwindet!

 

Auf die Augen gab es ein halbwegs dezentes Smokey eye in gold-braun Tönen mit goldenem Kajal an den unteren Wimpern. Dazu kamen natürlich noch gut betonte Augenbrauen.

Nagellack-Sammlung I

Welcome back!

Heute soll es losgehen mit der Präsentation meiner Nagellack-Sammlung.
Stück für Stück werde ich euch dann hoffentlich immer mal wieder einen Teil der Kollektion auch genauer zeigen, aber erstmal zum großen Ganzen:

Vor ein paar Wochen habe ich mir auch mal von Ebay diese Nail-Sticks zum Swatchen bestellt, und dann ging das große Lackieren los. Da merkt man erstmal, wie viele Nagellacke man hat :O
Als nämlich die 250 Stück fertig waren, hatten sich schon wieder neue in die Schlange gestellt.
(Ich war von ca. 180-200 Nagellacken ausgegangen und dachte, 50 Stück als Puffer sind erstmal gut. Haha, voll der Reinfall :D)

Hier könnt ihr sie nun also alle in voller Pracht sehen: Aufbewahrt werden meine Sticks ganz einfach in alten Einmachgläsern, halbwegs nach Farben sortiert.

Was war los?

Welcome back!

Ja es war ziemlich lange ziemlich ruhig hier.
Warum?
Im Moment ist dieser Blog für mich eben (leider nur) ein Hobby. Deshalb musste er neben dem Studium die letzten Monate leider zurückstecken, schließlich möchte ich damit später meinen Lebensunterhalt erwirtschaften.
Jetzt sind aber Semesterferien, ich bin nur noch mit den Nebenjob beschäftigt und ab September geht dann statt Uni die Masterarbeit los.

Deshalb hoffe ich euch jetzt über längere Zeiträume regelmäßig mit Schnick-Schnack zu Beauty und Co. versorgen zu können!

Ziemlich viele Ideen sind in Planung also seid gespannt ;)

Ein wunderschönes Wochenende euch lieben

Die BT