4. September 2015

Neues Sortiment: essence 'try it. love it.' *sponsored*

Hallo meine Lieben!

Schon vor einiger Zeit habe ich von cosnova ein Testpaket zur neuen 'try it. love it.' Edition im Zuge der Sortimentsumstellung zugeschickt bekommen. Vielen lieben Dank erstmal dafür.


Ich wollte die Produkte gründlich testen, weshalb es auch etwas länger gedauert hat, bis jetzt dieser Post erscheinen kann. Dafür hoffe ich, euch umso mehr Infos zu den Produkten geben zu können.


1. Nagellacke
Meine allgemeinen Lieblingsprodukte. Von der 'the gel nailpolish'-Reihe bin ich sowieso überzeugt, mega Preis-Leistungs-Verhältnis. Ich habe hier die Farben Nr. 53 'Rock my world' und Nr. 48 'my love diary' bekommen. Ersteres ist ein mitteldunkles Steingrau, letzteres ein gedecktes dunkles alt-rose. Beide Farben sind für mich typische Herbstfarben, und 'my love diary' springt ganz klar auf den Marsala-Farbtrend auf. Auftrag war wie bei allen dieser Reihe gut, sofern man drauf achtet den Pinsel nicht zu voll zu nehmen ;) Trockungszeit ist dann auch der Wahnsinn! Auf die Nägel kommen die Farben aber dann erst im Herbst.


2. Foundation
Die Farbe der 'pure nude make-up' Foundation war mit 030 pure honey leider zu dunkel für mich, deshalb habe ich sie an eine Freundin weiterverschenkt. Ein kurzer Test hat sich jedoch nicht schlecht auf der Haut angefühlt, das Make-up war schon sehr leicht wie es verspricht. Die Deckkraft würde ich als leicht einstufen. Also bestimmt gut für euch, wenn ihr eben den No-Makeup-Look möchtet.

3. Matt touch blush
Die Farbe des Blushes Nr. 10 'Peach me up' ist eigentlich eben ein zartes helles Pfirsich. Leider finde ich hier die Pigmentierung nicht so gut. Ist zwar gut zum Schichten und man kann sich kaum wie ein Clown damit bemalen, aber für intensivere Looks auch nicht geeignet. Deshalb auch kein Swatch: man sieht halt leider nicht viel, außer ich würde mir den Daumen wund reiben.




4. Eyeshadow-Paletten
Aus der 'all about...' Reihe habe ich die Rose und Nude Paletten bekommen. Ich finde sie auf den ersten Blick sehr gut gelungen, es sind sowohl matte als auch seidige und teilweise auch glitzernde Farben dabei. Die Pigmentierung finde ich für eine so günstige Drogeriepalette auch sehr gut. Was mich jedoch überrascht ist, dass die Farben aufgetragen teilweise einen leicht anderen Ton annehmen. Trotzdem immer noch sehr schöne Farben, obwohl die Rose-Palette farblich doch eher ins violette geht. Insgesamt finde ich, dass man mit diesen Paletten allgemein erstmal sehr gut mit den nötigen Standard-Farben versorgt ist.



5. Mascara
Die Multi-Action-Mascara finde ich genial. Sie erinnert mich stark an die Glamour-Doll-Mascara von Catrice, ist aber einen Tick flüssiger hab ich das Gefühl. Trennt gut, gibt Volumen und Schwung, da gibt es von mir echt nichts zu meckern. Schichten kann man sie auch gut.












6. Lipgloss
Der Liquid Lipstick in Nr. 03 'almost real' kann mich leider nicht überzeugen. Ich bin insgesamt kein Lipgloss-Typ, mir kann es nicht matt genug sein. Dazu kommt leider, dass diese helle Farbe einen schon sehr "leblos" aussehen lässt, und sich schwer am Lippenrand auftragen lässt. Immerhin ist der Geruch toll, leicht süß und karamellig.


7. Lippenstifte
Diese haben mich am meisten überrascht. Mit Sheer & Shine Lipsticks habe ich wie schon erwähnt nicht viel am Hut. Diese aber haben so einen tollen Geruch nach Karamell und Zuckerwatte, dass ich am liebsten Abbeißen würde :D Der Kracher kam aber noch: normalerweise kommen diese shine-Lipsticks für mich meisten alle zum Schluss transparent daher. Diese sind aber so extrem gut pigmentiert, dass ich sie mittlerweile sogar gerne trage. Die Haltbarkeit ist zwar wie zu erwarten eher kurz, aber dafür gibt es ja Spiegel auf jeder Frauentoilette.



Fazit:
Ich finde die Sortimentsumstellung gelungen. Mit den meisten Produkten kann man nichts falsch machen, sofern man denn seine eigenen Vorlieben kennt. Bis auf den Blush hat sich die Pigmentierung der Produkte sehr stark verbessert und die Nagellacke sind in jeder Hinsicht klasse. Wer also kein Vermögen ausgeben will kann sich auch ruhig mal an der essence-Theke umschauen, schon lange ist da nicht mehr nur was für junge Teenies dabei (auch wenn das sicherlich die Haupt-Zielgruppe bleiben wird :P).

Liebste Grüße und eine wunderschöne gute Nacht!

Eure BT

Kommentare:

  1. Die Lidschatten sehen sehr schön aus, interessant, dass sie die Farbe ändern :)

    AntwortenLöschen
  2. Die Nagellacke sprechen mich auch richtig an *-*

    AntwortenLöschen
  3. Huhu :)

    Die Lidschattenpaletten sind mega cool.. habe mir sie auch schon im Laden angeschaut.
    Und diese neuen Lipglosse sind momentan eh im Trend und auch mein Favorit :)

    Hast du vielleicht Lust auf eine gegenseitige Blogvorstellung?

    Dann melde dich doch einfach bei uns
    http://uandmelovemakeup.blogspot.de/

    Liebe Grüße
    Vicky & Katie

    AntwortenLöschen
  4. Die Nagellacke sind ja wirklich der Hammer!
    Dein Post ist sehr schön geschrieben <3

    AntwortenLöschen
  5. Whoa, was hast du denn für tolle Wimpern :) Die Mascara sieht an dir echt klasse aus

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über eure Kommentare, Kritiken, Anregungen und was ihr mir sonst so gerne mitteilen wollt!
Natürlich versuche ich euch auch immer so schnell wie möglich zu antworten.
Viele liebe Grüße
Eure Patricia